Mille-Feuille – Französischer Blätterteigkuchen

Wie ich in einem anderen Artikel bereits erwähnt habe, bin ich großer Freund der französischen Pâtisserie. Seien wir doch mal ehrlich, wo habt ihr jemals bessere Süßspeisen gegessen, als in Frankreich? Eine der raffinierten Köstlichkeiten aus unserem Nachbarland ist der Mille-Feuille – übersetzt heißt er „Tausend Blätter“, was nicht nur …

Crème pâtissière – Französische Konditorencreme

Ich habe noch nie in meinem Leben etwas mit frischen Vanilleschoten gemacht, wollte das aber schon immer mal. Als wir letztes Jahr ein Wochenende in Paris verbracht haben, bin ich außerdem großer Fan der französischen Pâtisserie geworden. Die wichtigste Zutat, die unglaublich leckere Crème pâtissière, ist gar nicht so schwer, …

Popcorn Marshmallow Teilchen ohne Backen

Ein Traum meiner Kindheit wurde heute wahr: Alle leckeren Süßigkeiten zusammengemischt zu einer Masse und herausgekommen sind Popcorn Marshmallow Teilchen. Und wer jetzt denkt „Moment, er hat doch gesagt alle Süßigkeiten“, dem sage ich: Schokolinsen, Erdnüsse (jaja, die sind gar nicht süß), und Schokolade. Mehr Zucker geht nicht und es schmeckt …

Milchreis-Kuchen mit Pfirsichen

Ich konnte diesen Tag kaum erwarten: Endlich backe ich einen Milchreis-Kuchen. Eigentlich wollte ich Erdbeeren oder Himbeeren oben drauf machen, aber die Jahreszeit spielt mir nicht in die Karten. So wurden es meine Lieblings-Kindheitserinnerungen: Maracuja und Dosenpfirsiche. Die sind vielleicht nicht besonders vitaminreich, dafür aber einfach lecker. Außerdem ist der …

Vanille-Physalis-Tartelette

Letztes Wochenende habe ich zufällig in einem Laden eine Tartelette Form entdeckt und musste sie einfach kaufen. Erst hatte ich meine Augen auf eine gewellte Form geworfen, aber Vanessa hat mich überzeugt, dass die klassische Form vielseitiger einsetzbar ist. Also habe ich mich gefragt, was die ultimative Mini-Tarte haben müsste: Einen …